Mein Profil

 Berufliches Wirken

Seit 2020 

Teilzeit-Anstellung als Schulische Heilpädagogin 

 

Seit 2018 

Selbständigkeit als Lerncoach 

 

Seit 2002 

Pädagogische Sachbearbeiterin im Departement Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau, zudem Funktion als Ausbildnerin und Lerncoach 

 

Bis 2002 

Kindergartenlehrperson 

 

Weiterbildungen


Seit 2020 

Diverse Module im Bereich Sonderpädagogik (FHNW PH, Brugg-Windisch)

 

2002 bis 2003 

Schweizerisches Zertifikat als Berufsbildnerin 

 

1999 

Certificate in Advanced English

 


 




Ausbildungen


2017 bis 2019

Zertifikatslehrgang Lerncoach (Akademie für Lerncoaching, Zürich-Altstetten)

Leitung: Fabian Grolimund und Stefanie Rietzler

www.mit-kindern-lernen.ch

 

2003 bis 2004 

Diplom als Arztsekretärin (Woodtli-Schulen) 


2001 bis 2002

Handelsschule KV Aarau

 

1991 bis 1994

Ausbildung zur Kindergartenlehrperson

 Nebenberufliches

Autorin des Buches «365 Alltage mit Kindern» (2013). Die dritte Auflage des Buches ist 2018 im Werd & Weber Verlag erschienen. 



Aus dem Nähkästchen geplaudert

Aufgewachsen in einer Lehrerfamilie liegt mir das Lehren und Lernen im Blut. Durch meine langjährige Tätigkeit im Bildungsdepartement des Kantons Aargau bin ich in der Bildungslandschaft des Kantons Aargau gut vernetzt und mit der Schulentwicklung und dem Schulalltag bestens vertraut. Daraus ist ein grosses Netzwerk zu den verschiedensten Behörden entstanden. Eines meiner Steckenpferde ist der (Fremd-)Spracherwerb. Durch meine Affinität für Sprachen kann ich Kinder und Jugendliche in diesem Lernbereich optimal unterstützen.  Selber erlebe ich den Zweitsprachenerwerb täglich: Mein aus Frankreich stammender Mann spricht mit unseren beiden Söhnen (geboren 2006 und 2008) französisch. Zusammen mit meiner Familie wohne ich in Rombach.